fabrikkino.jpg (9437 Byte)

Kleine Werkschau Roland Gräf
FARIAHO …!
DDR 1983, Farbe, 98 Min., Regie: Roland Gräf, Darsteller: Franciszek Pieczka, André Hiller u.a.
Ende der 50er Jahre in der DDR: Ein alternder Puppenspieler mit Tradition und Passion zieht übers Land, um den Zuschauern Geschichten vom Kasperle und der schönen Genoveva zu erzählen, die schon sein Großvater gespielt hat. Die Begegnung und Zusammenarbeit mit jungen Leuten, dem Enkel seines ehemaligen Kompagnons und einem attraktiven Mädchen, bewirken jedoch bei ihm Veränderungen. Ein stilvoller und hintergründiger Film mit tragikomischen Zügen, und ein Film über die unverzichtbare Individualität des Menschen.
(läuft am 16. und 17. 2. jeweils um 20 Uhr)