fabrikkino.jpg (9437 Byte)

DAS LEBEN IST EIN FEST
Frankreich/Kanada/Belgien 2016, Farbe, 116 Min.
Regie: Eric Toledano, Olivier Nakache
Nach 30 Jahren im Dienst rauschender Hochzeiten will ein französischer Eventmanager sein florierendes Unternehmen verkaufen. Doch bei der letzten Veranstaltung auf einem barocken Schloss geht alles schief, was schiefgehen kann. Die schwungvolle Komödie porträtiert einen ganzen Mikrokosmos an menschlichen Gefühlen mit einem enormen Gespür für die komischen Folgen von Fehltritten. Ein Feuerwerk aus Klamauk und Slapstick, inszeniert von den Regisseuren, die mit ihrem Film "Ziemlich beste Freunde" 2012 schon einmal einen Riesen-Überraschungserfolg gelandet haben.
(läuft vom 29. 3. bis 4.4. jeweils um 20.15 Uhr)