Traffic

USA 2001, Farbe, 147 Min.
Regie: Steven Soderbergh
D: Michael Douglas, Benicio del Toro, Dennis Quaid, Catherine Zeta-Jones u.a.
Der mexikanische Cop Javier Rodriguez arbeitet als Drogenfahnder in Tijuana
an der Grenze zu den USA: Frustriert über die Aussichtslosigkeit seiner
Aufgabe, läßt Javier sich mit dem ebenso skrupellosen wie undurchsichtigen
General Salazar auf ein brenzliges Spiel mit dem Feuer ein ...
Die heile Welt der bildschönen High-Society-Ehefrau Helena fällt zusammen
wie ein Kartenhaus, als ihr Mann Carlos verhaftet und als Drogenbaron
angeklagt wird. Beschattet von zwei Cops, beraten von dem halbseidenen
Anwalt Metzger und unter Druck gesetzt von den mexikanischen
Geschäftspartnern ihres Mannes, fällt Helena eine folgenschwere
Entscheidung ...
In Washington wird der Supreme-Court-Richter Wakefield zum neuen obersten
Drogenbeauftragten der USA auserkoren. Kompromißlos und entschlossen will
Wakefield den Krieg gegen die Drogen führen. Er ahnt nicht, daß
ausgerechnet seine Tochter Caroline längst selbst abhängig ist und dem
Abgrund Stück um Stück näher rückt.
Als sich die Situation zuspitzt, steht nur eines fest: Keiner kommt hier
sauber raus ...
Do 24.5. bis Mi 30.5. um 21.15 Uhr (Überlänge)