Jochen Thielke: Verschmitzt und zugenäht

Ein Kleinkunstkabarett zwischen Loriot und Reinhard Mey

Besinnlich und heiter, nachdenklich und zum Schreien komisch, Jochen Thielke kann diese Gegensätze zu einem höchst unterhaltsamen Abend vereinen. Seit 19 Jahren tourt er erfolgreich durch die Bundesrepublik und begeistert gesamtdeutsch.

Im aktuellen Programm begegnen wir Lehrern, einem Installateur, zwei Beinahe-Verliebten und natürlich Herrn Broxtermann, eben Menschen wie du - ich nicht. Da werden Träume, Väter und die besten Jahre besungen, es wird Schach gewürfelt, mit dem Fallschirm in den Urlaub gesprungen und man erfährt, was dabei herauskommt, wenn Gurken zu sehr lieben ...

Donnerstag, 22.3. um 20.00 Uhr