THE DEEP END -
TRÜGERISCHE STILLE
USA 2001, Farbe, 101 Min.
Regie: David Siegel nach dem Roman "The Blank Wall" von Elisabeth S. Holding, Darsteller: Tilda Swinton, Goran Visnjic, Jonathan Tucker u.a.
Eine Hausfrau wird in ein kriminelles Geflecht von Erpressung und Mord verstrickt, weil sie ihren homosexuellen 17jährigen Sohn schützen will. Ein Thriller mit einer überzeugenden Hauptdarstellerin. Dieses Remake des Films "Schweigegeld für Liebesbriefe" von Max Ophüls zeigt hervorragend das ambivalente Verhältnis der agierenden Personen. (läuft am 27. und 29.6. jeweils um 20 Uhr)