Filmreihe Rechtsradikalismus

STERN OHNE HIMMEL

BRD 1980, Farbe, 85 Min., ab 6 J.

Regie: Ottokar Runze

Buch: Leonie Ossowski

D: Manfred Gliewe, Andreas Hameder, u.a.

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs entdecken vier Jugendliche in ihrem geheimen Lebensmittelversteck einen aus dem KZ geflohenen Judenjungen und verstecken ihn bei Gefahr des eigenen Lebens.

Die Verfilmung des Romans von Leonie Ossowski setzt dem Hass und der Unmenschlichkeit in chaotischer Zeit ein Beispiel praktizierter Menschlichkeit und Nächstenliebe entgegen.

Fr 5.1. um 20 Uhr und So 7.1. im Anschluß an die Uwe Johnson-Lesung um 15.30 Uhr