OSCAR WILDE
Großbritannien 1997, Farbe, 117 Min., dt. F. Regie: Brian Gilbert
Darsteller: Stephen Fry, Jude Law, Vanessa Redgrave u.a. Filmische Biografie des irischen Schriftstellers Oscar Wilde und seines skandalumwitterten Lebens in der zweiten Hälfte des vorigen Jahrhunderts. Getragen von einem hervorragenden Hauptdarsteller und frei von jedem voyeristischen Kitzel beschreibt der Film den Autor als einen tragisch zerrissenen Charakter, der sich zwischen den Fronten seines Begehrens aufreibt. (läuft am 17. und 18. 10. jeweils um 20 Uhr)