OPEN HEARTS
Dänemark 2002, Farbe, 113 Min., deutsche Fassung Regie: Susanne Bier
Darsteller: Sonja Richter, Lie Kaas, Mads Mikkelsen u.a. Ein junger Mann, durch einen Autounfall querschnittsgelähmt, versucht, mit dem Schicksalsschlag alleine fertig zu werden und trennt sich abruput von seiner Geliebten. Diese findet Trost beim behandelnden Arzt, der darüber selbst in eine Lebenskrise gerät. Der Film ist ein Apell, sein Herz für das Leben und die Liebe zu öffnen, auch wenn die Umwege manchmal unmenschlich erscheinen. "Open Hearts" ist eines der großen Meisterwerke des humanistischen Kinos und absolut sehenswert. (läuft vom 17. bis 19. 4. jeweils um 20 Uhr und zusätzlich am 18. und 19. 4. um 17 Uhr)