LIBERTY HEIGHTS

USA 2000, Farbe, 127 Min., ab 14 J.

Regie und Buch: Barry Levinson

D: Ben Foster, Rebekah Johnson, Adrien Brody, Joe Mantegna u.a.

Im Baltimore des Jahres 1954 erlebt die jüdische Familie Kurtzman den rapiden Gesellschaftswandel. Rock'n Roll schallt aus den Bars, der wachsende Wohlstand bringt Autos und Fernseher. Als die Rassentrennung an Schulen gerichtlich aufgehoben wird, lockern sich die Demarkationslinien zwischen Schwarzen, Weißen und Juden. Dadurch lernt Ben eine schwarze Mitschülerin kennen und sein Bruder Van eine Protestantin lieben.

Barry Levinson schaut erneut auf das muntere Leben in seiner Heimatstadt Baltimore der 50er Jahre.

Do 18.1. und Sa 20.1. um 20 Uhr