Filmreihe Fellini/Pasolini
LA STRADA - DAS LIED DER STRASSE
Italien 1954, s/w, 102 Min.,
dt. Fassung, Regie: Federico Fellini
Darsteller: Giuletta Masina, Anthony Quinn u.a.
Felllinis berühmtes Meisterwerk wurde zu einem Welterfolg und zu einem Klassiker der Filmkunst. Die Beziehung zwischen der naiven Gelsomina und dem kraftprotzenden Schausteller Zampano bringt Fellini auf zwei Kernpunkte: Die Ausbeutung der Frau durch den Mann, seine patriarchalische Verständnislosigkeit und außerdem die Überzeugung, daß das unscheinbarste Leben einen Sinn hat, daß die Liebe etwas bewirken, einen Menschen ändern kann. Der Intensität dieses Films wird sich kaum jemand entziehen können. (läuft am 27.6. um 20 Uhr und am 29. 6. um 17 Uhr)