LAMPEDUSA, deutsche Fassung
Italien/Frankreich 2002, Farbe, 95 Min.
Regie: Emanuele Crialese
Darsteller: Valerio Gollino, Vincenzo Amato u.a.
Auf einer italienischen Fischerinsel lebt ein junge Frau, Mutter dreier halbwüchsiger Kinder, die nicht mit ihren sexuellen Reizen geizt und sich auch sonst nicht an die tradierten Verhaltensregeln hält. Die Bewohner halten sie für verrrückt, aber bevor man sie in eine Klinik einweisen kann, verschwindet sie spurlos. Eine einfühlsame Charakterstudie einer Frau, die sich jeneseits der Normen verhält, ein Film mit atmosphärisch großartigen Bildern.
(läuft vom 1. bis 3.9. jeweils um 20.15 Uhr)