Filmreihe Fellini und Pasolini
LA DOLCE VITA
- DAS SÜSSE LEBEN
Italien/Frankreich 1959, s/w, 176 Min., deutsche Fassung
Fellini nimmt mit seiner dreistündigen Episodenfolge in der Figur des Klatschreporters Marcello, seiner Begegnungen und Beziehungen, das sinnentleerte Leben und Treiben der römischen High Society Ende der 50er Jahre aufs Korn - mit einer hochkarätig nostalgischen Besetzung: neben dem jungen Mastroianni die beiden Schönen Anita Ekberg und Anouk Aimée. (läuft vom 10. bis 12. 7. jeweils um 20 Uhr und zusätzlich am 13.7. um 17 Uhr)