Filmreihe Fellini und Pasolini
JULIA UND DIE GEISTER
Italien/Frankreich/BRD 1965, Farbe, 145 Min. Regie: Federico Fellini
Darsteller: Giulietta Masina, Sandra Milo, Mario Pisu u.a. Julia, eine vereinsamte Ehefrau, lebt im Dialog mit den imaginären Gestalten ihrer Kindheit und Fantasie. Eine eindrucksvolle Charakter- und Situationsbeschreibung des Menschen, der Gesellschaft, des Mannes und der Frau, und eine ausgezeichnete Studie über die heilsame Wirkung der Einbildungskraft.
(läuft nur am 5. 9. um 20 Uhr)