"Hitler im Film"
IM TOTEN WINKEL - HITLERS SEKRETÄRIN
Österreich 2002, Farbe, 90 Min.
Regie: André Heller und Othmar Schmiderer
André Heller und Othmar Schmiderer befragen in zahlreichen Sitzungen die Hitler-Sekreätrin Traudl Junge. Als junge Frau in den Dienst der Reichskanzlei getreten, zeigte sie sich außerstande, die kriminelle und politische Schreckensmaschinerie zu erkennen, zu deren Rädchen sie geworden war. Erst nach dem Krieg setzte bei ihr ein langsamer Prozess des Begreifens ein, der in tiefe Scham über die eigene Naivität mündete. Sie starb am Vortag der Uraufführung des Films.
(läuft nur am 26. 1. um 20.15 Uhr)