HUNDSKÖPFE
BRD 2002, Farbe, 90 Min.
Regie: Karsten Laske
Darsteller: Axel Prahl, Arnd Klawitter, Simon Werner, Ester Esche u.a. Die idyllische Elblandschaft, in der die Hundsköpfe, ehem. DDR-Grenzsoldaten, heute ihr Geld mit Minensuche verdienen, war vor 14 Jahren Sperrgebiet. Mit den Minen graben die vier ihre Vergangenheit aus. Damals waren sie fünf. Einer von ihnen kam bei einem Fluchtversuch ums Leben. Ein Unfall?
(am 9. 10. um 20.15 Uhr, vom 11. bis 14. 10. jeweils um 18 Uhr und am 15.10. um 20.15 Uhr)