EXTREME LEIDENSCHAFT
Australien 1999, Farbe, 102 Min.
Regie: Peter Duncan
Darsteller: Richard Roxburgh, Barbara Hershey, Emily Woof, Simon Burke u.a.
Berühmt wurde der bedeutendste australische Komponist und Klaviervirtuose Percy Grainger durch seine genialen Edward Grieg-Interpretationen, berüchtigt war er auch wegen seines exzentrischen Lebenswandels. EXTREME LEIDENSCHAFT erzählt von der obsessiven Liebe, die Percy Grainger mit seiner Mutter Rose verbindet, eine zärtliche, exklusive Liebe, die sein Leben fast ganz ausfüllt. Und von der Liebe seiner Schülerin Karen, die ihm als Liebende sein Laster teilt, um ihm nahe zu sein.
Brillante Filmkunst aus Australien. Genie und Wahnsinn meisterhaft inszeniert.
17.11. bis 22.11. um 19:00 Uhr