Filme aus der islamischen Welt
EL MEDINA - DIE STADT
Ägypten/Frankreich 1999, Farbe, 108 Min. Regie: Yousry Nasrallah
Darsteller: Bassem Samra, Abla Kamel, Ahmad Fouad Sélim u.a.
Der Film ist ein autobiografisch gefärbtes Migrantendrama über die schwierige Identitätssuche eines verhinderten Künstlers, der auf der Suche nach dem für ihn richtigen Lebensentwurf, zwischen den Kulturen wandelt. Es ist eine Odysee von Kairo nach Paris und zurück. (läuft am 21. und 23. 11. um 20 Uhr und zusätzlich am 22.11. um 17 Uhr)