Hommage an Marie Trintignant
EINE SOMMERNACHT IN DER STADT
Frankreich 1990, Farbe, 85 Min.
Darsteller: Marie Trintignant, Jean Hugues Anglade Während einer einzigen Nacht, die sie mit Liebesspielen und Gesprächen verbringen, kommen eine Frau und ein Mann einander näher. Als der Morgen graut, weicht das sexuelle Begehren der Vertrautheit. Ein freizügig fotografierter Diskurs über menschliche Nähe und Distanz. (läuft am 4. und 6. 9. jeweils um 20 Uhr)