Filmreihe Fellini und Pasolini
EDIPO RE - BETT DER GEWALT
Italien/Marokko 1967, Farbe, 101 Min.
Regie: Pier Paolo Pasolini nach der Ödipus-Tragödie Darsteller: Franco Citti, Silvana Mangano, Julian Beck u.a. Die Tragödie des Ödipus, der unwissend seinen Vater tötet, die Mutter zur Frau nimmt und nicht ruht, bis diese unbewußte Schuld ans Licht gebracht und gesühnt ist, in einer modernen Verfilumng. Pasolini hat das mythische Geschehen in die zeitenfern-archaische Realität der Bauern und Handwerker des unterentwickelten italienischen Südens verlegt und den antiken Stoff marxistisch aktualisiert.
(läuft am 18. und 19. 9. jeweils um 20 Uhr)