In Zusammenarbeit mit der ev. Stadtkirchgemeinde Neustrelitz
DEKALOG, SIEBEN
Polen 1988/89, Farbe, 95 Min.
Regie: Krzysztof Kieslowski
Darsteller: Anna Polony, Maja Barelkowska u.a.
Ein fünfjähriges Mädchen lebt bei einer Frau, die es für seine Mutter hält und von der es liebevoll umsorgt und aufgezogen wird. Die leibliche Mutter war als Schülerin von ihrem Polnischlehrer schwanger geworden. Um die Affäre zu vertuschen, hatte die Direktorin durchgesetzt, daß das Kind als das einer anderen angemeldet wurde. Doch die leibliche Mutter kann es nicht mehr ertragen, auf ihr Kind verzichten zu müssen und entführt es. Der Film ist die komplexe Auslotung einer dramatischen Konfliktsituation. (läuft nur am 5.9. um 20 Uhr)