In Zusammenarbeit mit der
ev. Stadtkirchgemeinde Neustrelitz
DEKALOG, FÜNF - EIN KURZER FILM ÜBER DAS TÖTEN
Polen 1988/99, Farbe, 85 Min.
Regie: Krzystof Kieslowski
In der grauen Öde der polnischen Hauptstadt Warschau bringt ein vereinsamter junger Mann einen Taxifahrer auf brutale Weise um und wird nach dem Todesurteil hingerichtet. Der Film ist eine künstlerisch dichte, schauspielerisch eindrucksvolle bildhafte Umsetzung des Fünften Gebotes: „Du sollst nicht töten“.
(läuft am 3.7. um 20 Uhr im kino 2
und am 4.7. um 22 Uhr im kino 1)