BERLIN IS IN GERMANY
BRD 2001, Farbe, 91 Min.
Regie: Hannes Stöhr
Darsteller: Jörg Schüttauf, Julia Jäger
Elf Jahre nach der Wende wird ein Strafgegangener in Berlin aus der Haft entlassen und findet sich in einer Stadt wieder, die sich von Grund auf verändert hat. Er macht sich auf die Suche nach einem Job und seiner Familie. „Hannes Stöhr hat einen Meilenstein der jüngeren deutschen Filmgeschichte geschaffen. So dicht an der Realität, wie man es sonst nur von den Briten kennt. Komisch, traurig und hintersinnig.“ Hamburger Morgenpost
(läuft vom 3. bis 9. 1. jew. um 20 Uhr)