ANNAS SOMMER
BRD/Griechenland/Spanien 2001 Farbe, 107 Min., dt. Fassung
Regie: Jeanine Meerapfel, Darsteller: Angela Molina, Herbert Knaup u.v.a.
Eine etwa 50-jährige Fotografin, die in London zur Welt kam, in Spanien aufwuchs und in Berlin verheiratet war, verlebt nach dem Tod ihrer Eltern und ihres Ehemannes einen Sommer im Haus ihrer griechischen Vorfahren auf einer Ägäis-Insel und unternimmt dabei eine Reise durch ihre Lebens- und Familiengeschichte. (läuft am 4. und 5.1. jeweils um 20.15 Uhr) (Der Film kann für Sondervorstellungen in der Originalfassung mit dt. UT gesehen werden!)