8 FRAUEN
Frankreich 2002, Farbe, 103 Min., dt.F.
Regie: Francois Ozon (s. auch „Swimmingpool“) Darsteller: Catherine Deneuve, Isabelle Huppert, Emmanuelle Béart, Fanny Ardant, Virginie Ledoyem, Ludiviene Sagnier, Firmine Richard, Danielle Darrieux.
Frankreich in den 50er Jahren, ein abgelegener Landsitz in verschneiter Provinz: Man trifft sich, um gemeinsam Weihnachten zu feiern. Doch es wird kein Fest geben, denn das geliebte Familienoberhaupt ist ermordet worden. Als Täter kommt nur eine der acht Frauen in Frage. Eine Krimi-Musical-Komödie mit erlesener weiblicher Starbesetzung. Es offenbart sich das Geheimnis der weiblichen Psyche. (läuft vom 18. bis 22. 10. jeweils um 18 Uhr)