Filme aus der islamischen Welt
ZEIT DER TRUNKENEN PFERDE
Iran 2000, Farbe, 80 Min., OmU
Regie: Bahman Ghobadi
Darsteller: Rojin Yunesi, Mehdi Ekhtiardini, Ayub Ahmadi u.a.
In einem kurdischen Bergdorf kämpfen fünf Waisenkinder im Winter ums Überleben. Sie sind zu arm, um die Operation, die ihr Bruder Madi dringend braucht, bezahlen zu können. Also beschließt Rojin, die älteste Schwester, einen Iraker zu heiraten, der Madis Operation finanzieren will. Ein emotional mitreißender Film, der in Cannes die Goldene Kamera gewonnen hat. (läuft am 24. und 26. 10. jeweils um 20 Uhr im Kino 2 und zusätzlich vom 25. bis 27.10. um 17 Uhr im Kino 1)