WEGEN DIESES KRIEGES
Israel 1988, Farbe, 93 Min
Regie: Orna Ben-Dor Niv
Ein Dokumentarfilm über die Kinder von Juden, die die Konzentrationslager der Nazis überlebt haben. An Hand zweier Familien verfolgt er die Wege vom heutigen Israel zurück nach Auschwitz und Treblinka und verdeutlicht, daß die Betroffenen, die Überlebenden und deren Kinder, von den Schrecken ihrer Erinnerungen zeitlebens nicht loskommen werden. Im Mittelpunkt steht Yehuda Poliker, Israels populärster Rocksänger, dessen Vater zu den Überlebenden gehört und der versucht, dessen traumatische Erinnerungen in kreative Arbeit umzusetzen. Über das individuelle Porträt hinaus bietet der Film eine kollektive Biografie aller Einwohner Israels.
(läuft am 21. u. am 23.9. jeweils um 20 Uhr)