Basis präsentiert: Fassbinder heute
MUTTER KÜSTERS FAHRT ZUM HIMMEL

BRD 1975, Farbe, 120 Min.
Regie: Rainer Werner Fassbinder ,Darsteller: Brigitte Mira, Ingrid Caven, Margit Carstensen, Irm Hermann u.a. Das Schicksal einer Witwe, deren Mann aus Empörung über angekündigte Massenentlassungen seinen Chef und sich selbst umgebracht hat, wird für Presse-, Reklame-, Partei-und Anarchisteninteressen schamlos ausgebeutet. Ein rigoros durchkonstruiertes Lehrstück über den Egoismus der Menschen, ihre Unfähgikeit zu solidarischem Handeln und die Verführbarkeit der Arglosen.(läuft nur am 7. 3. um 20 Uhr)