DER KÖNIG TANZT
Frankreich/Belgien/BRD 2000, Farbe, 117 Min.,
Regie: Gérard Corbiau
Darsteller: Benoit Magimel, Boris Terral, Colette Emmanuelle u.a.
Der Film erzählt die Geschichte des Florentiners Giovanni Battista Lulli (1632-1687), der als 14jähriger nach Frankreich kommt und dort am Hof Ludwig XIV. als Staatskomponist und Tanzlehrer Karriere macht. Ein opulent gefilmtes und eindringlich gespieltes Historiengemälde, in dem Bilder, Musik, Tanz, persönliche Schicksale und politische Hintergründe zu einer rauschhaften Choreografie verschmelzen, die die Sinne des Zuschauers gleichermaßen fesselt und betört. (läuft 4. - 9. 10. jeweils um 20Uhr)