HALBZEIT-VERANSTALTUNG ZUR LESUNG:
JAHRESTAGE - AUS DEM LEBEN DER GESINE CRESSPAHL
Film in vier Teilen nach dem Roman von Uwe Johnson
BRD 2000, Farbe, 360 Min.
Regie: Margarethe von Trotta
Darsteller: Suzanne von Borsody, Anna von Berg, Marie Dehorn, Matthias Habich, Jutta Wachowiak u.a.
Seit zwei Jahren lesen wir alle zwei Wochen öffentlich aus dem Roman von Uwe Johnson "Jahrestage" vom ersten bis zum letzten Satz und sind jetzt genau bei der Hälfte angekommen. Aus diesem Anlaß zeigen wir an zwei Tagen den Film, der nach diesem Roman entstand und wie das Buch in einzigartiger Weise den Bogen von den frühen 30er Jahren bis in die 68er spannt und deutsche Familiengeschichte mit Welthistorie verknüpft und seine Erzählstränge ständig zwischen Mecklenburg und New York wechselt. Sonnabend, 2. 11. um 14 Uhr 1. Teil und nach einer Kaffeepause um 16.30 Uhr den 2. Teil - Sonntag, 3.11. um 11 Uhr der 3. Teil, anschließend um 12.30 Uhr Lesung aus den "Jahrestagen" mit den Schauspielern Udo Schenk, Berlin und Reiner Scharenberg, Neustrelitz, und nach einem Mittagessen in der fabrik.kneipe kommt der 4.Teil um 14.30 Uhr mit anschl. Gespräch über Film und Literatur mit dem Redakteur des Films Michael André (WDR).