HEIMSPIEL -
UND DU FÜHLST DEN OSTEN
BRD 2000, Farbe, 95 Min., FSK: o.A.
Regie: Pepe Dankquart
Es klingt wie ein Märchen: Der Ostberliner Eishockey-Club Dynamo, in den Wendezeiten schwer erschüttert und schon fast aufgegeben, spielt als "Die Eisbären" inzwischen in der Bundesliga. Die Heimspiele der Mannschaft sind fröhliche Happenings, bei denen sich die ostdeutschen Fans den Frust von der Seele singen und tanzen. In den Umbrüchen der vergangenen Jahre stieg der Club nicht nur sportlich auf - er wurde zum Symbol des erstarkten Selbstbewußtseins der ehemaligen DDR-Bürger. Oscar-Preisträger Pepe Danquart geht in seinem neuen Film HEIMSPIEL dieser aufregenden Verbindung von Sport und Fans nach. Der Film ist keineswegs nur für Sportfreunde gedacht. Sein Sound, das überdeutliche Zischen der Kufen, das Krachen der gepanzerten Körper, die Chöre der Fans, ziehen den Betrachter auch akustisch in das Geschehen hinein.
(läuft vom 24. - 30.8. jeweils um 19 Uhr)