HAPPY TIMES
VR China 2001, Farbe, 96 Min.
Regie: Zhang Yimou, Darsteller: Zhao Bernshan, Dong Jie, Fu Biao u.a.
Ein pensionierter Fabrikarbeiter hat endlich eine Frau zum Heiraten gefunden. Um ihren Ansprüchen zu genügen, gibt er sich ihr gegenüber als Hotelmanager aus. Das Hotel ist ein abgewrackter Bus, umgebaut zu einem Liebeshotel für junge Mädchen. Seine Braut darf nichts erfahren. „Happy Times“ von Chinas berühmtesten Regisseur („Rote Laterne“) ist eine bittersüße Grossstadtkomödie aus dem China von heute. Sie ist ebenso komisch wie herzergreifend und gibt eine Lektion in Menschlichkeit, Liebe und Streben nach Glück. (läuft vom 21. 2. bis 26. 2. jeweils um 20 Uhr und zusätzlich am 22. und 23. 2. um 17 Uhr)