Basis-Preview: Fassbinder Heute
EFFI BRIEST
BRD 1972, Farbe, 140 Min.
Regie: Rainer Werner Fassbinder
Darsteller: Hanna Schygulla, Wolfgang Schenk, Ulli Lommel u.a.
Die 17jährige Effi wird mit dem zwanzig Jahre älteren Baron von Innstetten verheiratet. Sie fühlt sich in ihrer neuen Heimat an der Ostsee einsam und unglücklich. Da lernt sie den neuen Bezirkskommandanten Major Drampas kennen, und zwischen beiden entwickelt sich ein zarte Liebesbeziehung. Einige Jahre später erfährt ihr Mann zufällig von der Beziehung. Der Film ist eine überzeugende Verfilmung des gleichnamigen Romans von Theodor Fontane.
(läuft am 19. 10. um 20 Uhr und am 20.10. um 22 Uhr)