Filme aus der islamischen Welt
DÜGÜN - DIE HEIRAT
BRD 1990/91, Farbe, 90 Min., OmU
Regie: Ismet Elci
Darsteller: Oguz Tunc, Asli Altan, Halil Ergun u.a.
Unter dem Vorwand, seine Mutter liege im Sterben, wird der in Berlin verwurzelte Metin von seinem Vater in das ostanatolische (kurdische) Heimatdorf gelockt, um dort mit einer einheimischen Frau verheiratet zu werden, die er nicht kennt. Weder der Vater, noch die Brauteltern oder die dörfliche Gemeinschaft zeigen Verständnis, dass Metin in Berlin bereits mit einer Frau verlobt ist, die er wirklich liebt. (läuft nur am 17. 1. um 20 Uhr mit anschließendem Filmgespräch mit der Islamistin Anke Bentzin)