DIE ENTDECKUNG DES HIMMELS
Niederlande 2001, Farbe, 133 Min.
Regie: Jeroen Krabbé nach dem gleichnamigen Roman von Harry Mulisch,
Darsteller: Stephen Fry, Greg Wise, Flora Montgomery u.a.
Der Film ist die Geschichte einer Freundschaft und eine turbulente Dreiecksgeschichte. Drei Menschen werden zum Spielball eines teuflischen,
göttlichen Plans. Die Bestsellerverfilmung ist eine fesselnde Gratwanderung zwischen spannender Liebesgeschichte und tiefgründiger Kulturgroteske.
(läuft vom 27. 3. bis 2.4. jeweils um 20 Uhr und zusätzlich am 29. und 30. 3. jeweils um 17 Uhr)