Wunschfilm - Kinoklassiker
EINS - ZWEI - DREI
USA 1961, s/w, 108 Min.
Regie: Billy Wilder
Darsteller: James Cagney, Horst Buchholz, Liselotte Pulver u.a.
Der Titel gibt das Tempo des Films vor. Dies ist vermutlich die schnellste Filmkomödie aller Zeiten, ein Feuerwerk verbaler Gags, die den Zuschauern keine Atempause läßt, ein Rundumschlag gegen Büroangestellte (Deutschland-West), die Volkspolizisten (Deutschland-Ost) und in erster Linie eine Abrechnung mit dem weltumspannenden Coca-Cola-Kolonialismus der USA.
(läuft 31.8. bis 3. 9. jeweils um 18 Uhr)